Aktuelles

Veranstaltungshinweise

Aktion Addierteppich für jung und alt

Hauptkategorie: Aktuelles
Erstellt: Mittwoch, 08. Mai 2013 Zuletzt aktualisiert: Sonntag, 21. Juli 2013 Veröffentlicht: Mittwoch, 08. Mai 2013
Geschrieben von Jens Kirchhoff

Auf Anfrage gestalten wir ein lehrreiches Programm aus der Rechentechnik mit dem menschlichen Rechner (ADDIERTEPPICH).

Außerdem gehören hierzu Tischübungen an einem Abakus, einem Addiator Zahnstangenrechner, einem Rechenschieber und einer Kurbelrechenmaschine. Zielgruppe: von 8 bis 80 (Lebensjahren)--

p1010178k     pg-567996879200


 

 

 

AKTIONEN 2017

Hauptkategorie: Aktuelles
Erstellt: Mittwoch, 27. Februar 2013 Zuletzt aktualisiert: Sonntag, 19. März 2017 Veröffentlicht: Mittwoch, 27. Februar 2013
Geschrieben von Jens Kirchhoff

Stand +++ 19.03.2017 +++ 

Wir treffen uns regelmäßig: 3.Montag im Monat 18:30 ct. im Restaurant FELLINI .
und jeden 1. Dienstag im Monat in unserer Sammlung ab ca. 18:00 Uhr.
Zum Treffen sind alle Interessenten herzlich eingeladen ohne Anmeldung; zur Besichtigung der Sammlung bitte vorher per mail anmelden.

 

Folgende Aktionen sind 2017 geplant:

Vorträge

Dritte Nacht des Wissens
2 Abendvorträge:
Göttinger Rechenmaschinen & ENIGMA

 ZHG Universität Göttingen
21. Jan.

Ausstellung

Dritte Nacht des Wissens
Rechenmaschinen & DEC-Computer

ZHG Universität Göttingen  21. Jan.
Vortrag Enigma -Vortrag  Verein Deutscher Ingenieure / Hotel Weender Hof  26. Jan
Vortrag Vortrag "Grafische Programmierung" HAWK, Fakultät N , Göttingen 28. Feb.
Vorträge Enigma -Vortrag für Fortgeschrittene Universität Göttingen / Institut für Informatik 25. April 16:00 Uhr
Führung

Internationale Museumstag

Rechnermuseum der GWDG 21. Mai

Weiterlesen: AKTIONEN 2017

ENIGMA: spannender Vortrag

Hauptkategorie: Aktuelles
Erstellt: Mittwoch, 27. Februar 2013 Zuletzt aktualisiert: Dienstag, 23. September 2014 Veröffentlicht: Mittwoch, 27. Februar 2013
Geschrieben von Jens Kirchhoff

+++  21.07.2013 +++

auf Anmeldung für Gruppen:

wird ständig ein spannender Vortrag zur ENIGMA - Verschlüsselung im 2.Weltkrieg angeboten wird.Wir werden sowohl die Maschine life als Simulation vorführen als auch die britische Entschlüsselungsmaschine BOMBA genauestens erklären, was - selbst international - ziemlich einmalig ist.

 

P1000032k P1030538k