Computer Egineering - A DEC View of Hardware Systems Design

Hauptkategorie: Externes Kategorie: Literatur Erstellt: Sonntag, 20. Dezember 2009 Zuletzt aktualisiert: Samstag, 30. Juni 2012 Veröffentlicht: Sonntag, 20. Dezember 2009 Geschrieben von Jörg Hoppe

l

bell_computer_engineering

Autor: C. Gordon Bell, J. Craig Mudge, John E. McNamara
Titel: Computer Egineering - A DEC View of Hardware Systems Design
Verlag: digital
Sprache: englisch
Jahr: 1978
ISBN:  0-932376-00-2
580 Seiten, viele Abbildungen

Eine PDF-Version ist frei zum Download

Was steht drin:

Dies ist im Prinzip ein technisches Lehrbuch für Computer-Ingenieure.
Es werden die Entwurfsprinzipien dargestellt, nach denen bei DEC Rechner entworfen und gebaut wurden. Und es werden die praktischen Design-Entscheidungen begründet, die bei der Konstruktion diverser Computermodelle getroffen wurden, da das Verhältnis zwischen Wirtschaftlichkeit und Leistungsfähigkeit eines Entwurfs immer im Vordergrund steht.
Behandelt wird alles, was DEC bis 1978 gebaut hat: von Transistormodulen über flip-chip, PDP-1, PDP-8, PDP-10, PDP-11, bis zur VAX 11/780. Schwerpunkt bildet die PDP-11.
Gordon Bell ist Computerwissenschaftler und war einer der Star-Achitekten bei DEC.

Warum soll man es lesen:

Weil es ein Klassiker ist. Das Buch ist eine gute Ergänzung zu den Einzeldokumentationen, die man bei der Arbeit mit DEC-Maschinen braucht. Man versteht die Entwurfsprinzipien und die Philosophie hinter der Produktpalette von DEC.

Inhalt:

Chapter 1   Seven Views of Computer Systems
Chapter 2   Technology Progress in Logic and Memories
Chapter 3   Packaging and Manufacturing

PART I   IN THE BEGINNING
Chapter 4   Transistor Circuitry in the Lincoln TX-2
Chapter 5   Digital Modules, The Basis for Computers

PART II    BEGINNING OF THE MINICOMPUTER
Chapter 6   The PDP-1 and Other 18-Bit Computers
Chapter 7   The PDP-8 and Other 12-Bit Computers
Chapter 8   Structural Levels of the PDP-8

PART III    THE PDP-11 FAMILY
Chapter 9   A New Architecture for Minicomputers —The DEC PDP-11
Chapter 10  Cache Memories for PDP-11 Family Computers
Chapter 11  Buses, The Skeleton of Computer Structures
Chapter 12  A Minicomputer-Compatible Microcomputer System: The DEC LSI-11
Chapter 13  Design Decisions for the PDP-11/60 Mid-Range Minicomputer
Chapter 14  Impact of Implementation Design Tradeoffs on Performance: The PDP-11, A Case Study
Chapter 15  Turning Cousins into Sisters: An Example of Software Smoothing of Hardware Differences
Chapter 16  The Evolution of the PDP-11
Chapter 17  VAX-11/780: A Virtual Address Extension to the DEC PDP-11 Family

PART IV EVOLUTION OF COMPUTER BUILDING BLOCKS
Chapter 18  The Description and Use of Register Transfer Modules (RTMs)
Chapter 19  Using LSI Processor Bit-Slices to Build a PDP-11 — A Case Study in Microcomputer Design
Chapter 20  Multi-Microprocessors: An Overview and Working Example

PART V   THE PDP-10 FAMILY
Chapter 21  The Evolution of the DECsystem-10


Appendix 1  An ISPS Primer for the Instruction Set Processor Notation
Appendix 2  The PMS Notation
Appendix 3  Performance

Zugriffe: 9196