Nachruf Dr. Ulrich Hoppe

Hauptkategorie: Verein intern Kategorie: Über uns Erstellt: Mittwoch, 14. Oktober 2015 Zuletzt aktualisiert: Montag, 29. April 2019 Veröffentlicht: Mittwoch, 14. Oktober 2015 Geschrieben von JK

+++ 14.10.2015 +++

Wir sind tief betroffen, einen so engagierten Mitstreiter zu verlieren. Ulrich war zwar nicht bei jeder Gelegenheit bei unseren Tätigkeiten dabei. Aber wenn es um Führungen in der GWDG oder Demonstrationen "seines" PHYWE PDR-Schulrechners ging, sah man ihn in seinem Element. Außerdem bot er noch die u.a. Seminare für Senioren an. (siehe unsere Ankündigung unten) Er hat alles aus seiner Phywe-Zeit dem CCG vermacht und uns die Geschichten dazu erzählt.

pg-1984790571700  Ulrich hoppe-1kk

Außerdem hatte er schönen Humor und war sehr offen. Auch er war vielseitig engagiert und interessiert. Ich erinnere mich zum Beispiel noch sehr gut an einen Abend im Seezauber (Kiessee), wo er uns auf den Überflug der ISS aufmerksam machte. Und genau zum Zeitpunkt konnten wir den sehr hellen Fleck, bei klarem Sternenhimmel, über das Firmament gleiten sehen. Als Kassenprüfer war er unser Aufsichtsrat, und hat auch kritische Fragen in die Jahresversammlungen gegeben. Danke für Alles, "maach et joot, do boven, un luurens aav un ann opp uns Jecke he unge".

Computer und Internet für das silberne Lebensalter

Für Senioren bietet unser Mitglied Dr. Ulrich Hoppe im Winteremester 2012 / 13 wieder Unterrichtseinheiten mit 11 Doppelstunden pro Semester an. Für die praktischen Übungen stehen Computer in Räumen der Universität Göttingen im Waldweg 26 zur Verfügung.

 Zielgruppen:

Studienplan:

  1. Einsteiger: Grundlegende Bedienung  am Computer (Maus, Tastatur, Bildschirm, Fenstertechnik) und Funktionen. Dateien organisieren (kopieren, löschen, umbenennen)
  2. Fortgeschrittene : Internet (Browser, Internetadressen, Schutz vor Viren, Passwortschutz)
  3. AmBall Bleiber: Alles, was dem user an Neuigkeiten begegnet.

Anmeldung:

bei Dr. Ulrich Hoppe    ....

Zugriffe: 14125