Aktuelles

Aktuelles

Rechnermuseum der GWDG jetzt in Onlinesammlung der Universität Göttingen

Hauptkategorie: Aktuelles
Erstellt: Dienstag, 05. Dezember 2017 Zuletzt aktualisiert: Samstag, 19. Februar 2022 Veröffentlicht: Dienstag, 05. Dezember 2017
Geschrieben von Jens Kirchhoff

+++ 05.12.2017 +++

Seit heute ist das Sammlungsortal der Georg-August-Universität Göttingen online. Das von uns mitbetreute Rechnermuseum der Gesellschaft für wissenschaftliche Datenverarbeitung (Rechenzentrum für die Max Planck Gesellschaft und Universität) listet dort auch einige Stücke. Die Einträge werden nach und nach erweitert. Das ist eine aufwändige Arbeit. Vielen Dank hier an Manfred Eyßell.

"Unsere" Stücke finden Sie direkt unter der Sammlungsabteilung Rechnermuseum der GWDG.

Internationaler Museumstag 2017 Göttingen

Hauptkategorie: Aktuelles
Erstellt: Donnerstag, 27. Juli 2017 Zuletzt aktualisiert: Mittwoch, 23. Mai 2018 Veröffentlicht: Donnerstag, 27. Juli 2017
Geschrieben von Jens Kirchhoff

+++ 27.07.2017 +++

Am 21. Mai stand unser Mitglied Manfred Eyßell wieder mal "auf der Matte", um "seine" Museumsstücke der GWDG zu erläutern. Leider gab es herzlich wenige Anmeldungen, was dem Interesse aber keinen Abbruch tat. Im Gegenteil konnte dann ausführlich auf Fragen eingegangen werden.

MusT 17e Small

Sammlung von Plattenspeichern / Harddisks (Foto ©: Peter Heller/Göttingen)

MusT 17f Small

Ganz früher Trommelspeicher (Foto ©: Peter Heller/Göttingen)

FASTRAND III als Teil einer UNIVAC U1108: 2 horizontale Trommeln, 64 Schreib-/Leseköpfe, verschieblich in 64 Positionen 2 Laufwerke, Kapazität 33 MW4, mittlere Zugriffszeit: 92 msec,  Übertragungsrate: 50 KW/sec.

MusT 17g Small

KSR Parallelrechner (Foto ©: Peter Heller/Göttingen)

Kendall Square Research KSR1 mit 32 Prozessoren und einer Leistung von 1,28 GFLOPS, wurde im November 1992 in Betrieb genommen.

Man sieht, dass die GWDG viele Geschichten zur Computerhistorie erzählen kann. Und wir machen gerne mit.

PDP12 läuft

Hauptkategorie: Aktuelles
Erstellt: Montag, 18. Januar 2016 Zuletzt aktualisiert: Samstag, 19. Februar 2022 Veröffentlicht: Montag, 18. Januar 2016
Geschrieben von JK

+++ 18.01.2016 +++

Die vor kurzem gekaufte PDP12 hat drastisch an Wert gewonnen, denn sie läuft nun! Jörg und Thomas haben den Fehler gefunden,.... nach dem sie sich gute Scans drucken ließen, darin stöberten, um tief in das "Maschinengehirn" einzudringen. Nach ebenfalls tagelangen Tests und Messungen konnte endlich das faule Modul identifiziert und getauscht werden.

Eine Sahneleistung, wir sind stolz auf euch!

 

20151103_193743 (Small)
20151103_193817 (Small)
20151103_202213 (Small)
20151103_202436 (Small)
20151103_202515 (Small)
20151103_202553 (Small)
DSCN1356 (Small)
DSCN1359 (Small)
DSCN1362 (Small)
DSCN1365 (Small)
DSCN1366 (Small)
DSCN1371 (Small)
DSCN1372 (Small)
01/13 
start stop bwd fwd

Photo ©: Jens Kirchhoff / Goettingen-Germany / Computer Cabinett Goettingen e.V. / Creative Commons CC BY-NC-ND 4.0

Weiterlesen: PDP12 läuft

Tag der offenen Sammlungen

Hauptkategorie: Aktuelles
Erstellt: Freitag, 03. Juni 2016 Zuletzt aktualisiert: Donnerstag, 23. Februar 2017 Veröffentlicht: Freitag, 03. Juni 2016
Geschrieben von JK

+++  03.06.2016 +++

 Wir waren wieder dabei an der Universität Göttingen. Der heiße 22. Mai lockte nicht allzu viele Besucher in das Geowissenschaftliche Institut, wir zählten immerhin ca. 140 Besucher. Unsere Mitglieder konnten aber aktiv die Rumgucker animieren, sich doch mal einen Computer oder Rechengerät auszusuchen und unter Anleitung zu bedienen. Kinder, besonders Jungen, klebten an dem Vectrex-Videospiel, bis die Eltern sie dort wegzerren mussten. Dieses ganz frühe Spiel, noch mit Elektronenstrahl auf den Bildschirm gemalte Strichbilder, machte genau so viel Spaß wie heutige Superaction-Spiele in 3D und Wahnsinnsgrafik. Denn Ballerei und Zerstörung sind auch in abstrakter Darstellung eines space-war genug Herausforderung an den Spieltrieb. Und an Reaktionsschnelligkeit waren die Youngsters nicht zu toppen.

Wir haben aber vor allem die GWDG (Gesellschaft für wissenschaftliche Datenverarbeitung) vertreten; konkret das Rechnermusum am Faßberg. Ein entsprechendes Roll-up-Poster wurde eigens hierfür erstellt und gezeigt. Wir organisieren auch gerne eine Führung durch das Rechnermuseum der GWDG. Bitte an den webmaster schreiben oder das Kontaktformular ausfüllen.

Und dazu passt wieder mal die Programmierung eines PDP-Rechners in Oktalcode, den man an den Tasten - Bit für Bit - eingeben und an den Lämpchen ablesen kann. Das ist noch MASCHINEN-Programm, nicht mal Assembler! Allerdings passen jetzt ganze Rechenzentren in den Computer, der die Oldie-Computer (Schrank an Schrank) simuliert. Und dieser Simulationscomputer ist nicht größer als eine Zigarrettenschachtel! Er ist ganz simpel in dem Terminal (ORIGINAL!) eingebaut. Mit wenigen Zeilen Code kann man dann ein Lauflicht realisieren. Wer mehr wissen will, kann die Technik hier nachlesen; alles öffentlich und kostenfrei!

Weiterlesen: Tag der offenen Sammlungen

VCFB Berlin 2015

Hauptkategorie: Aktuelles
Erstellt: Sonntag, 11. Oktober 2015 Zuletzt aktualisiert: Samstag, 19. Februar 2022 Veröffentlicht: Sonntag, 11. Oktober 2015
Geschrieben von Jens Kirchhoff

+++ 10.10.2015 +++

 

Wieder einmal nahmen zwei Mitglieder als Aussteller des Vintage Computer Festivals in Berlin (3.&4.Oktober) teil, wo zwar die Nerds sich trafen, aber auch reichlich Besucher kamen, zum Teil mit Familie bzw. Kindern. Die Stimmung war lässig bis euphorisch. Und ein Schaufenster wurde als Projetkionsfläche nach draußen benutzt, wo Passanten Bilder der Veranstaltung übergroß sehen konnten; besonders am Abend beeindruckend.

Die Sonderausstellung mit Analogrechnern war eher was für Wissenschaftler oder Leute, die sich mit Differentialgleichungen und elektrischen Grundschaltungen der Wechselstromtechnik auskannten.

Dafür waren alle Themen an youngtimer-Computing, Spiele und Löten dabei, perfekt auch für Kinder.

Entsprechend gut war auch die Resonanz. hackaday.com/       Toni Nikkanen

Neben Blinkenbone-PDP und kompletten Minicomputersystemen war auch unser Torso eines Honeywell H632 (blauer Kasten auf unserem Tisch / 11.Foto) und ein Panel des IBM System 3 (5.Foto) dabei .

Vielen Dank an unsere CCG-Helden Philipp Hachtmann und Jörg Hoppe.

TB8A3268
TB8A3270
TB8A3272
TB8A3275
TB8A3282
TB8A3288
TB8A3302
TB8A3303
TB8A3313
TB8A3315
TB8A3319
TB8A3334
TB8A3349
TB8A3350
TB8A3365
TB8A3377
TB8A3402
TB8A3434
TB8A3439
TB8A3446
01/20 
start stop bwd fwd

Photo ©: Jens Kirchhoff / Goettingen-Germany / Computer Cabinett Goettingen e.V. / Creative Commons CC BY-NC-ND 4.0

Unterkategorien

  • Veranstaltungshinweise

    Ankündigungen für Tagungen, Vorträge, Sonderausstellungen, etc. Hier sinnvollerweise immer ein Enddatum für die Artikel-Laufzeit setzen!

    Beitragsanzahl:
    5
  • Nachrichten

    aus aller Welt, von Museen, Vereinen, berühmten Persönlichkeiten oder Computern.

    Aktuelle Veranstaltungshinweise erfolgen in der Rubrik: hierüber....

    Beitragsanzahl:
    44
  • Kauf Tausch Schenken Suche

    Jeder hat mal was doppelt oder übrig. Hier machen wir auf aktuelle Angebote und Gesuche aufmerksam, die sich von unserer Seite ergeben.

    Sofern nicht ausdrücklich darauf hingewiesen wird, handelt es sich um unentgeltliche Rechtsgeschäfte des Vereins. Ausgaben und Einnahmen, die im Namen des Vereins aus Rechtsgeschäften entstehen (Kauf, Verkauf, Miete o.ä.), dienen grundsätzlich dem Vereinszweck, sind angemessen bewertet und dienen keinem Vermögensaufbau.

    Es werden auch private Angebote veröffentlicht, allerdings im Namen Dritter ohne jede Verantwortung für deren Handlungen..

    Alle Angaben sind ohne Gewähr. Keinerlei Haftung!

    Beitragsanzahl:
    2